PULS eröffnet Asia-Pacific Headquarters in China

Ein weiterer Schritt zu Wachstum, Expansion und langfristigem globalen Engagement bedeutet die offizielle Eröffnung des neuen PULS Werks am 16. November im Suzhou Industrial Park.

Nach über sechs Jahren Präsenz in China baut die PULS GmbH mit der Produktionsstätte im Suzhou Industrial Park (SIP), dem größten Industriepark Chinas, ihren Standort in Asien weiter aus. 80 km von Shanghai entfernt wurde eine High-tech Fabrik mit einer Fertigungsfläche von 6.500 qm errichtet, die Arbeitsplätze für über 500 Mitarbeiter aus Produktion und Verwaltung schafft.

Das Werk ist aufgrund der modularen Struktur des Gebäudes weiter ausbaufähig. PULS ist nun einziger deutscher Hersteller von Stromversorgungen mit einem eigenen Produktionswerk in China und kann auch dort eine lückenlose Kontrolle und Sicherheit über die gesamte Wertschöpfungskette bieten.

Zu der offiziellen Zeremonie kamen mit weit über 400 geladenen Gästen neben Vertretern aus der Industrie, der Politik und den Medien auch viele Besucher aus Übersee, die sich bei der Werksführung von der spektakulären Architektur, dem erstklassigen und künstlerischen Innen-Design und den State-Of-The-Art Produktionsbedingungen dieser außergewöhnlichen Fertigungsstätte überzeugen konnten.

PULS feierte an diesem Tag gleichzeitig sein 30-jähriges Firmenjubiläum, was dazu beitrug, das rauschende Fest zu einem Highlight in der Geschichte des Unternehmens werden zu lassen. Das PULS Team war auf den Besucheransturm bestens vorbereitet. Bereits am frühen Nachmittag wurden die eintreffenden Besucher durch ein breites Rahmenprogramm unterhalten, das sich von Attraktion zu Attraktion steigerte. Dem folgte eine würdige Einweihungszeremonie, begleitet von glanzvollen und mitreißenden Show-Einlagen aus West und Ost.

Hochrangige politische Vertreter zollten im offiziellen Teil des Abends dem Asia-Pacific Headquarters gebührende Anerkennung. So wies Li Zhanshi, zweiter Generalsekretär der einflussreichen China Power Supply Association, in seiner Gastrede auf die Wichtigkeit der Präsenz von PULS in China hin: “The fact that PULS has chosen China as its headquarters in the Asian-Pacific region is of great significance for PULS as a brand and for China as a power supplies market. It is not only a milestone for the development of PULS as an international brand, but also an infusion of dynamism and vitality to the Chinese power supplies market.”

Headquarters in China