Online-Meeting vereinbaren

Benötigen Sie Beratung bei der Auswahl des idealen Netzteils für Ihre Anwendung? Unser Team freut sich auf Ihre Fragen.

Online Meeting vereinbaren

Status der China-RoHS-Konformität

Am 21. Januar 2016 veröffentlichte das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) seine überarbeitete und endgültige Fassung der MIIT Order 32 – The Administrative Measures for the Restriction of the Use of Hazardous Substances in Electrical and Electronic Products (bekannt als China-RoHS 2). Die neue Verordnung gilt seit dem 1. Juli 2016.

China-RoHS beschränkt derzeit 6 gefährliche Substanzen. Detaillierte Konzentrationsgrenzwerte werden von GB/T 26572-2011 (= Anforderungen für Konzentrationsgrenzwerte für bestimmte beschränkte Stoffe in elektronischen und elektrischen Produkten) festgelegt.

China-RoHS-Kennzeichnung auf PULS-Produkten

The China RoHS marking is made with „neutral colour“ by laser or label print on the rating label of the unit. This product marking fulfils the SJ/T 11364/2014 requirements.

PULS standard products which are already evaluated with respect to GB/T 26572-2011 concentration limits are marked as follows:

China-RoHS marking without EFUP

ohne EFUP

China-RoHS marking with EFUP

mit EFUP

China-RoHS-Steuerungstabelle

Für jedes PULS-Standardprodukt mit EFUP-Relevanz veröffentlichen wir die Kontrolltabelle für gefährliche Stoffe gemäß China RoHS 2 (SJ/T11364-2014) in unseren gerätespezifischen Konformitätszertifikaten (CoC). Das China-RoHS-Konformitätszertifikat (CoC) für PULS-Produkte kann hier heruntergeladen werden.

Achtung: PULS-Produkte sind in der Regel keine eigenständigen Produkte und werden nicht als Endprodukte für Endverbraucher verkauft. Daher ist es ausreichend, die China RoHS-Kontrolltabelle auf unserer Website zur Verfügung zu stellen.

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: material.compliance@pulspower.com.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.